Teilnahmebedingungen

Alle Gewinnspiele über die nip® Facebook Seite oder den nip® Instagram-Feed werden von der Firma Nürnberg Gummi Babyartikel GmbH & Co. KG, Breitenloherweg 6, 91166 Georgensgmünd in Deutschland veranstaltet. Nähere Angaben zu unserem Unternehmen finden Sie in unserem Impressum.

1. Gewinnspiele in Sozialen Medien


Wir bieten über unsere Profile bei Instagram und Facebook für registrierte Nutzer, die unseren Accounts folgen, die Teilnahme an Gewinnspielen an. Informationen zur Datenverarbeitung auf
den Plattformen durch Meta finden Sie hier:


Für Instagram: help.instagram.com/519522125107875/
Für Facebook: https://de-de.facebook.com/policy.php/


1. Beschreibung und Umfang der Datenverarbeitung


Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen eines Gewinnspiels, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen. Folgende Datenkategorien werden von uns auf der
jeweiligen Plattform verarbeitet: Ihr Benutzername, eventuell von Ihnen abgegebene Likes sowie von Ihnen hinterlassene Kommentare. Im Falle eines Gewinns erfassen wir in einer privaten
Unterhaltung mit Ihnen auf der jeweiligen Plattform Ihre Kontaktdaten und Ihre Postadresse.


2. Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung


Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, unser berechtigtes Interesse liegt darin, dass eine Gewinnausschüttung nur über eine Verarbeitung von
personenbezogenen Daten erfolgen kann. Dabei besteht die Annahme, dass eine solche Verarbeitung auch im Interesse der Teilnehmenden erfolgt, da sonst keine Gewinnausschüttung
erfolgen kann.


3. Zweck der Datenverarbeitung


Wir verarbeiten Ihre Daten in dem jeweiligen Portal, damit Sie am Gewinnspiel teilnehmen können, um Sie im Falle eines Gewinns benachrichtigen und gegebenenfalls als Gewinner
erwähnen zu können. Ihre Kontaktdaten und Postadresse verarbeiten wir, um Ihnen den Gewinn zukommen lassen zu können.


4. Dauer der Speicherung


Nach Zweckentfall gemäß Art. 17 DSGVO löschen wir, soweit es uns als Seitenbetreiber möglich ist, die Korrespondenz mit Ihnen aus dem Account. Wenn im Falle eines Gewinns Ihre
Kontaktdaten und Adressdaten von uns zur Ausschüttung des Gewinns an Sie verarbeitet werden, so werden wir diese Daten ebenfalls löschen. Dies ist in der Regel nach Ausschüttung
des Gewinns, ggf. nach Ablauf einer gesetzlichen Verjährungsfrist.


5. Widerspruchsmöglichkeit


Im Falle des berechtigten Interesses haben Sie gemäß Art. 21 DSGVO das Recht, einer Datenverarbeitung für die Zukunft zu widersprechen